Elisabeth Budde seit Oktober im Ruhestand!

 

Seit 2014 war Frau Budde in unserem HJI-Büro für alle organisatorischen und administrativen Aufgaben zuständig. Sie baute im Zuge der Institutsgründung die grundlegenden Bürostrukturen auf und modernisierte diese.
Vieles musste ganz neu organisiert werden, Frau Budde war wie ein „Fels in der Brandung.“ Ihr großes Engagement und die konstant hohe Qualität ihrer Arbeit über all die Jahre waren eine wichtige Unterstützung in unserem Praxis- und Institutsbetrieb.

Nun wechselt sie nach insgesamt 55 Jahren Berufstätigkeit in den wohlverdienten Ruhestand und wir möchten ihr an dieser Stelle unseren ganz großen Dank für Ihre Treue und die wunderbare Zusammenarbeit zum Ausdruck bringen.
Wir wünschen ihr persönlich alles Gute und eine gelingende Umstellung in den ruhigeren „Aktiv-Stand“!

Zurück