Friederike von Tiedemann

Jahrgang 1961

  • Dipl. Psychologin, approbierte Psychotherapeutin
  • Lehrtherapeutin für Supervision und Systemisch Integrative Paartherapie
  • Dozentin für Supervision am Tandem Institut Freiburg
  • Lehrtrainerin bei Professio GmbH
  • Weiterbildung in Gesprächstherapie (Uni Freiburg), Verhaltenstherapie und Supervision (IFKV, Bad Dürkheim)
  • 16 Jahre Lehrsupervisorin am Wit/ABIP Uni Tübingen
  • 10 Jahre Tätigkeit an einer neurologischen Rehabilitationsklinik
  • Einzel- und Paartherapie in eigener Praxis in Ebringen nahe Freiburg
  • Buchautorin

Angelika Eck

Jahrgang 1980

  • Dr. sc. hum. Dipl. Psychologin, systemische Therapeutin (SG)
  • Einzel-, Paar- und Sexualtherapeutin (IGST) in eigener Praxis und als Supervisorin in den Bereichen Paar- und Sexualtherapie
  • Systemische Lehrtherapeutin der IGST und des HSI Heidelberg
  • Mitarbeiterin der Sektion Medizinische Organisationspsychologie des Instituts für Medizinische Psychologie am Universitätsklinikum Heidelberg (2008-2012)
  • Weiterbildungen u.a. bei Arnold Retzer (Heidelberg), Ulrich Clement (Heidelberg), Esther Perel (New York) und David Schnarch (Evergreen)
  • Buchautorin

 

Helke Bruchhaus-Steinert

Jahrgang 1957

  • Dr. med., Fachärztin für Psychiatrie & Psychotherapie, Paar- und Sexualtherapeutin (DGfS)
  • Psychotherapeutisch-psychiatrische Praxis in Zürich mit Schwerpunkt Paar- und Sexualtherapie
  • Systemische Supervisorin und Selbsterfahrungstherapeutin, u.a. in der Weiterbildung für Psychiater*innen und Psycholog*innen
  • Co-Leiterin und Dozentin des DAS Sexualmedizin/Sexualtherapie der Universität Basel
  • Dozentin für Systemische Therapie mit den Schwerpunkten Systemische Paar- und Sexualtherapie
  • Erweiterungen des systemischen Ansatzes durch Weiterbildungen u.a. im Crucible Approach von D. Schnarch, EFT-C nach L. Greenberg, Bern
  • Buchautorin

Wanja Kunstleben

Jahrgang 1976

  • Diplom-Psychologe, approbierter Psychotherapeut, Supervisor
  • Praxisniederlassung für Einzel- und Gruppenpsychotherapie (TP) in Freiburg
  • 9 Jahre tätig in einer Fachklinik  für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik u.a. in Leitungsfunktion
  • Fortbildung in Systemisch-Integrativer Paartherapie am Hans Jellouschek Institut
  • Weiterbildung in systemischer Supervision und Coaching (Ausbildungsinstitut Meilen/Zürich) 
  • Ausbildungen in Psychodrama, Kunsttherapie, Gestalttherapie, Traumatherapie (PITT), Körperorientierte Psychotherapie
  • Dozent an der Süddeutschen Akademie für Psychotherapie (SAP), Bad Grönenbach

Winfried Herzog

Jahrgang 1959

  • Dipl.Theologe und Dipl.Sozialpädagoge
  • Heilpraktiker für Psychotherapie
  • Langjährige Tätigkeit in einer psychotherapeutischen Klinik im Allgäu und einer psychologischen Beratungsstelle in Bremen
  • Aus- und Fortbildungen u.a. in Transaktionsanalyse, systemisch-integrativer Paartherapie, Familientherapie, Supervision und Coaching
  • Arbeit in eigener Praxis in Bremen als Einzel- und Paartherapeut, Supervisor und Coach

 

 

Dr.theol.lic.phil. Hans Jellouschek Namensgeber und Mentor des Instituts

Jahrgang 1939  Lehrtherapeut für Transaktionsanalyse (DGTA)

Hans Jellouschek ist gemeinsam mit Margarete Kohaus-Jellouschek (✞) Pionier des speziellen Ansatzes, nach welchem am HJI Paartherapie gelehrt wird.

Er hat die Paartherapie im deutschsprachigen Raum entscheidend mit beeinflußt und durch seinen ressourcen- und entwicklungsorientierten Ansatz geprägt.
Seine zahlreichen Veröffentlichungen, die verständlich und klar geschrieben sind, haben Paartherapie für Betroffene zugänglicher gemacht.

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Außerdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Technischer Name _netzhirsch_cookie_opt_in
Anbieter
Ablauf in Tagen 30
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Technischer Name csrf_contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao HTTPS CSRF Token
Technischer Name csrf_https-contao_csrf_token
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Technischer Name PHPSESSID
Anbieter
Ablauf in Tagen 0
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Gruppe Analyse
Name Google Analytics
Technischer Name _gat_gtag_UA-39187000-3,_ga, _gat, _gid
Anbieter Google LLC
Ablauf in Tagen 730
Datenschutz https://policies.google.com/privacy
Zweck OPtimierung der Website
Erlaubt
Gruppe Externe Medien
Name Vimeo
Technischer Name player,vuid
Anbieter Vimeo Inc
Ablauf in Tagen 3590
Datenschutz https://vimeo.com/cookie_policy
Zweck Video wiedergabe
Erlaubt