Literatur zur Fortbildung


In jedem unserer Module wird eine Literaturliste – zum jeweiligen Thema passend – zusammengestellt.
Sie wird regelmäßig aktualisiert und dient der Vertiefung der erarbeiteten Inhalte.
Wer sich bereits im Vorfeld zur Fortbildung in die Thematik einlesen möchte, kann hierzu die folgende Grundlagen-Literaturliste nutzen.

Grundlagen-Literatur für die Fortbildung in Systemisch Integrativer Paartherapie

Hess, Thomas (2003): Lehrbuch für die systemische Arbeit mit Paaren. Ein integrativer Ansatz. Heidelberg: Carl-Auer-Systeme

Jellouschek, Hans (2003): Die Kunst als Paar zu leben. Stuttgart: Kreuz (14.Aufl.)

Jellouschek, Hans u. Rosmarie Welter-Enderlin (2002): Systemische Paartherapie – ein integratives Konzept. in: M. Wirsching / P. Scheib: Paar- und Familientherapie, Springer-Verlag

Jellouschek, Hans (2014): Die Paartherapie. Damit die Liebe bleibt, Freiburg: Kreuz

Jellouschek, Hans (2013): Grenzen der Liebe. Nähe und Freiheit in Partnerschaft und Liebe, Stuttgart: Klett-Cotta

Riehl-Emde, Astrid (2003): Liebe im Fokus der Paartherapie. Stuttgart: Klett-Cotta

Sydow, Kirsten v.(2015): Systemische Therapie. München: E.Reinhardt Verlag

Schlippe, Arist v./ Schweitzer, Jochen (2000): Lehrbuch der systemischen Therapie und Beratung. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, (7.Aufl.)

Tiedemann, F.v. & Jellouschek, H.(2000): Systemische Paartherapie – Ein integratives Konzept. In: Psychotherapie im Dialog, Nr. 2, S. 37-44

Welter-Enderlin, Rosmarie u. Bruno Hildenbrand (1996): Systemische Therapie als Begegnung. Stuttgart: Klett-Cotta

Welter-Enderlin, Rosmarie (2004): Deine Liebe ist nicht meine Liebe. Partnerprobleme und Lösungsmodelle aus systemischer Sicht. Paderborn: Junfermann

Willi, Jürg (2002): Psychologie der Liebe. Persönliche Entwicklung durch Paarbeziehungen. Stuttgart: Klett-Cotta

Weber, Roland (2012): Navigieren auf Sichtweite - Prozesssteuerung in der Paartherapie, Stuttgart: Klett-Cotta

Weber, Roland (2006): Paare in Therapie. Erlebnisintensive Methoden und Übungen, Stuttgart: Klett-Cotta